MUSIK, VIDEO

EMINEM KOMMT MIT MARSHALL MATHERS LP2 AM 5.11.2013 (TEASER+SNIPPET)

Shady’s back – back again! La La La! Will ja nicht der einzige sein, der den Ohrwurm hier seit 6:00 Uhr morgens hat! :-) Aber kommen wir zu den aktuellen News aus der Hiphop-Welt, denn ein nicht mehr ganz so junger Herr Eminem bringt am 5. November 2013 sein neues Album heraus – den Nachfolger seiner legendären Marshall Mathers LP aus dem Jahre 2000. Natürlich passend gestern auf den VMA’s angekündigt.

Fuck, das Ding ist echt schon wieder 13 Jahre alt, war doch erst letztens, als man das im Auto gepumpt hat, und Em mit Dido die Charts gerockt hat. Aber lassen wir das. Wir haben für euch 2 Teaser-Videos zum Album, unter anderem zur neuen Single „Berzerk“, die bereits morgen inklusive High-Budget-soll-aber-Low-Budget-aussehen-Retro-Beastie-Boys-Style-Video (jaaa, moooorgen!) erscheinen wird.

Okay, das war eigentlich nur ein Werbevideo für Beats. Sorry dafür. Wollten wir euch aber nicht vorenthalten, da 2 ganz spannende Informationen mit dabei sind: Executive Producers sind Dr. Dre und Rick Rubin. Wird also kein Trap-Soundbett für Herr Mathers.

Jetzt aber das Snippet zu „Berzerk“. Vorhang auf, bitte.

Okay, das klingt schon ziemlich nach Rick Rubin, vor allem durch die Gitarren-Sounds.

Vielleicht kommt’s noch, aber hat mich irgendwie nicht umgehauen, also gar nicht.

Da fand ich den Titeltrack für Call of Duty Ghosts deutlich geiler.

Aber vielleicht kommt das ja noch – oder eben auch nicht. Wobei sich bei mir noch die Frage stellt: Haben die Hiphop-Hörer 2013 überhaupt noch Lust auf diesen Eminem-Sound? Denn Eminem (so unfassbar lyrisch wie er auch sein mag) klingt wie immer. Aber das muss ja nicht schlecht sein. Kann ich nicht allein beantworten. Weiß auch nicht. Wird spannend zu sehen! So, ich hol‘ mir nen Kaffee. Servus.

Chris Mako

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*