EVENTS, FRANKFURT

BATTLE OF THE LENS (FOTOAUSSTELLUNG)

Der Herausforderung von „BATTLE OF THE LENS“ stellten sich sechs verschiedene Fotografen, die 24 Stunden Zeit hatten, Frankfurt in einer großformatigen Fotoserie zu charakterisieren. Drei davon stammen aus Frankfurt, drei aus US-Metropolen. Ob und wie sich die Perspektiven auf unsere Stadt unterscheiden, kann in einer Wanderausstellung betrachtet werden, wo die Besucher auch für ihren Favoriten stimmen können.

Der Wahl stellen sich die drei internationalen Fotokünstler Josef Åkebrand (New York City), A.J. Herrera (Los Angeles) und Jenny Mayfield-Blackstone (Washington, D.C.) sowie die lokalen Fotografen Krystian Bandzimiera, Christian Engels und Per Schorn. Dabei sind ihnen keine stilistischen Grenzen gesetzt – allerdings quantitative. Jede/r darf nur vier Fotos in Rennen schicken. Mehr Infos & andere Arbeiten der Künstler gibt’s auf der Homepage.

Sein Vorhaben zum Wettbewerb schildert der selbst teilnehmende Fotograf Krystian Bandzimiera: „Es reizt mich, das Spannungsverhältnis der Identität Frankfurts zwischen internationaler Großstadt und globalem Dorf zu ergründen. Fotokünstler aus Weltstädten wie New York und Los Angeles besitzen ganz sicher eine andere Perspektive auf unser Mainhattan.“

Finden wir ebenfalls und empfehlen euch selbst auf Entdeckungstour der Fotos zu gehen. Nach ein paar Fotos der Eröffnungsausstellung sind die Termine und Orte der Wanderausstellung aufgeführt, bevor „BOTL“ am 10. Oktober um 19:00 in der Rödelheimer Fabrik die Finissage inklusive der Siegerehrung statt findet.

battle-of-the-lens-1

battle-of-the-lens-2

battle-of-the-lens-3

battle-of-the-lens-4

battle-of-the-lens-5

Hier ist der weitere Fahrplan:
13.08. – 18.08.2013 – Schillerpassage, Rahmhofstraße 2-4, Innenstadt
19.08. – 25.08.2013 – Sturm und Drang, Goethe Universität Frankfurt Campus Westend
26.09. – 02.10.2013 – GM-Foto, Taunusstraße 47, Bahnhofsviertel
10.10.2013 19:00 – Finissage & Siegerehrung: Die Fabrik, 1. OG, Westerbachstraße 47, Rödelheim (nach vorheriger Anmeldung bei Jenny Mayfield)

Über Facebook könnt ihr ebenfalls auf dem Laufenden bleiben – wir sehen uns spätestens bei der Finissage.

Gandino

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*