FRANKFURT, SPORT

ADLER 2.0 – UNSERE MANNSCHAFT IM WEB #1 (BILDER + VIDEOS)

Die Saisonvorbereitung ist vorbei und das Pokalspiel beim Regionalligist Viktoria Berlin wurde halbwegs souverän mit 2:0 gewonnen. Doch, was geschah in den letzten Wochen und Monaten abseits des Platzes und wie verbrachten unsere Spieler die Freizeit?

„Adler 2.0“, ein kleiner Überblick über diverse Internetbeträge zur Eintracht, soll Aufschluss geben.

 

Unser frischgebackene Kapitän Kevin Trapp zeigt mit seiner Teilnahme an der #ALS #icebucketchallenge, dass er nicht nur auf dem Platz ein Vorweggeher ist. Die Challenge ist eine Art Biernominierung für den guten Zweck, bei der man sich innerhalb von 24 Stunden nach der Nominierung einen Eimer Eiswasser überschütten oder – am besten natürlich und!!! – für die ALS-Forschung spenden muss.

 

Ein weiterer Teilnehmer der Eintracht ist Christoph Preuß, dem wohl nicht bewusst ist, dass große Reden auf Instagram keinen Platz haben. Selbst danach scheinbar noch nicht.

Was davor geschah

A video posted by Christoph Preuß (@preussi81) on

 

11 Freunde lädt mit diesem Bild zum alljährlichen Tippspiel ein. Stellt sich nur die Frage, ob der Wirt die Wette diese Saison wieder anbieten würde?

adler2punkt9-sge-wette-wirt

 

Ist Alex Meier ein heimlicher Fan von Nicklas Bendtner? Nicht nur seine Frisur erinnert an den Dänen, auch die Begründung hierfür gab es bereits von ihm zu hören. Bendtner wollte seiner Mama mit der ungewöhnlichen Rückennummer 3 bei Wolfsburg einen Gefallen tun.

 

 

Bamba Anderson zeigt uns mit folgendem Clip, was ein moderner Vater ist. Wahrscheinlich war er in der Rückrunde gar nicht verletzt, sondern musste lediglich aufgrund der Vätermonate auf die Kinder aufpassen.

A video posted by andersonbamba (@andersonbamba) on

 

Auch Sonny Kittel war während seiner Verletzung nicht ganz untätig und ließ sich ein neues Tattoo stechen. Die etwas andere Art sich fürs Comeback zu quälen. #nopainnogain

adler2punkt0-01-kittel-tattoo

 

Vaclav Kadlec gibt zwei Daumen nach oben für die beiden neuen Stürmer. Sein Blick sieht aber eher skeptisch aus, als ob er sich Gedanken über mögliche Stammplätze macht?

adler2punkt0-01-kadlec-seferovic-valdez

 

Der eine Neuzugang, Nelson Valdez hat sich in Frankfurt gut integriert und seine Kinder wurden in Frankfurt eingeschult. Hoffen wir, dass die sportliche Integration genauso erfolgreich verläuft und der nach Madlung unangenehmste Gegenspieler bei Kopfbällen macht genauso viel Tore wie Instagram-Uploads.

adler2-punk0-01-nelson-valdez-kinder

 

Der andere, Haris Seferovic, bewies schon vor seinem Wechsel hellseherische Qualitäten und deutete die zwei Treffer gegen Inter Mailand an. Oder will er mit der Eintracht in Zukunft zwei Titel gewinnen?

 

Am Rande des Testspiels gegen Inter Mailand trafen zwei lebenden Legenden aufeinander. Man braucht nicht zu erklären, wer aus dem Märkischen Viertel kommt und wer jahrelang in Mailand gespielt hat. Ob Benny Köhler Zanetti in das Geheimnis seiner Eckbälle eingeweiht hat?

P.S.: Aber bitte lieber Benny: #waldstadion!!!

adler2punkt0-01-benny-koehler-javier-zanetti

 

Zum Schluss noch ein Bild, das ich euch einfach nicht vorenthalten konnte. Auch wenn Jermaine Jones nicht mehr so gut gesonnen ist, so muss man seine sportliche Entwicklung doch anerkennen. Deswegen hat er sich ein wenig Urlaub nach der WM auch verdient. Und gäbe es da Besseres, als mit Charlie Sheen am Pool abzuhängen??

adler2punkt0-01-nadw-charlie-sheen

 

Bis zum nächsten Mal bei „Adler 2.0“ & auf 3 Punkte am Samstag!!

Mirkchief

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*