VIDEO

ENTER PYONGYANG – EINE TIMELAPSE-REISE DURCH NORDKOREA (VIDEO)

JT Singh und Flow-Motion Filmemacher Rob Whitworth haben mit „Enter Pyongyang“ einen wundervollen Timelapse-Film über Nordkorea gedreht. Einzigartige Bilder, die man garantiert nicht in den Nachrichten zu Gesicht bekommt.

Realisiert werden konnte dieses Projekt in Zusammenarbeit mit Koryo Tours, dem größten Reiseanbieter in Nordkorea. Dies ermöglichte den Filmemachern nicht nur mehr oder weniger ungestört zu filmen, sondern auch an ungewöhnliche Orte zu gelangen. Dabei entstanden diese beeindruckenden Bilder, bei denen auch zum Beispiel ein moderner Skatepark zu sehen ist.

enter-pyongyang-01

enter-pyongyang-02

Enter Pyongyang

Und ja, Nordkoreaner dürfen auch verreisen. Zwar sind die Ausreisebestimmungen äußerst streng, aber für einen Kurztrip ins verbündete und benachbarte China wird meist eine Ausnahme gemacht. Auch immer mehr Touristen besuchen das asiatische Land. Laut Schätzungen reisen jedes Jahr 4.000-6.000 Touristen ein – die Anzahl der westlichen Reisenden wird aber natürlich nicht benannt.

Cozy

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*