MUSIK

APOLLO BROWN & RAS KASS – BLASPHEMY (ALBUMSTREAM) & HUMBLE PI (MUSIKVIDEO)

Dieser @sechsdreinuller hat mich ja bei mehreren Gelegenheiten auf das gemeinsame Projekt des Detroiter Produzenten Apollo Brown mit dem legendären Westcoast-Rapper Ras Kass aufmerksam gemacht – und das dankensweterweise!!

Denn „Blasphemy“kann so ziemlich alles. Die Apollo-Beats eignen sich wunderbar, um spät abends auch noch motiviert am Schreibtisch zu sitzen. Glaubt mir!! Und doch hört man auch mal genau hin – und das wird ja eigentlich schon gleich zu Beginn deutlich – , dann mokiert sich Ras Kass über die Oberflächlichkeit der modernen Gesellschaft. Stichwort: „No working, all play.“

Von der Aufrichtigkeit der Menschen, die vorgeben religiös zu sein, über popkulturelle Dinge des aktuellen Jahres wie Kanyes legendärer Ausraster bei Sway und das Sterling-Fiasko, nichts wird ausgelassen.

Auslassen solltet ihr es nun auch nicht Play zu klicken! Irgendwo auf die vielen Sterne rauf. Viel Spaß.

Das Album könnt ihr euch über Bandcamp als auch iTunes holen, wenn es euch auch so gefallen hat. Den Song „How To Kill God“ bekommt ihr sogar geschenkt.

Leider dürfen wir das dazugehörige Video in Deutschland nicht ansehen, dafür aber wenigstens das zu „Humble Pi“.

APOLLO BROWN: WebseiteFacebookTwitterBandcampauf RUN FFM

RAS KASS: WebseiteFacebookTwitterBandcampauf RUN FFM

MELLO MUSIC GROUP: Webseite – FacebookTwitterSoundCloudBandcampauf RUN FFM

 

Gandino

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*