FRANKFURT, VIDEO

BETTER STAY AT HOME – AN URBAN EXPLORING DOCUMENTARY AUS FRANKFURT (VIDEO)

Kürzlich hatten wir es erst mit dem Thema, da machte uns Murat Y noch auf das folgende Video von Johannes Krenzer aufmerksam, das schon im Titel eine deutlich Message trägt: „Better Stay At Home“.

Doch daran halten sich er und die drei anderenJungs aus dem Video keinefalls, sondern entdecken den Frankfurter Lebensraum wie in einem „Real Life Videospiel“. Alles von einer alten Papierfabrik über Hinterhäfe und Dächer bis hin zur EZB. Ja, ihr habt richtig gelesen. Die Jungs hier waren und werden wohl auch die Einzigen bleiben, die es unauthorisiert auf das Dach der europäischen Währungsbehörde schafften.

Ob das eine gute Idee war oder man „better stay at home“ beachtet, erfahrt ihr im Video. Eine schöne Geschichte für die Nachfahren ist es aber allemal.

Wer sich gerne weiter informieren möchte, dem sei dieser – tatsächlich gute – FAZ-Artikel nahe gelegt, in dem auch der Dachwandler zu Wort kommt, den wir bereits schon einmal auf dem Blog vorgestellt hatten.

Aber auf alle Fälle: Chill.

 

Selbst bei diesem Anblick nach unten…

 

JOHANNES KRENZER/TURTLE VISION: WebseiteOnline ShopFacebookInstagramVimeoBehance

Gandino

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply JASON PAUL KLETTERT AUF DIE DEUTSCHHERRNBRÜCKE (VIDEO) auf RUN FFM 3. März 2015 at 17:26

    […] Videos in Frankfurt gab es ja übrigens schon vom Dachwandler (Marriott Hotel & Kran) und von Johannes Krenzer (u.a. EZB) bei uns uff’m Blog zu sehen. Und von Jason auch schon dieses super gemachte Arcade […]

  • Leave a Reply

    *