MUSIK

NEW FLAVA IN YA EAR #33

nfiye-vic-mensa

Willkommen zu NEW FLAVA IN YA EAR #33. Bereits das 33ste Mal wurden für euch die musikalischen Perlen aus YouTube, SoundCloud, Dailymotion, Vevo, Vimeo und Konsorten zusammen gesammelt. In diese Ausgabe haben es zwar nur zwei deutschsprachige Künstler geschafft, dafür aber um so mehr Amis.

Dieses Mal in der Wundertüte: Haze, Dillmann, Mimi, A$AP Rocky, Issa, Vic Mensa, Kanye West, Boogie, MeetSims, Raekwon, Bodega Bamz, Flatbush Zombies und Armani White. Und los geht die wilde Fahrt mit NEW FLAVA IN YA EAR #33!

 

Haze – Filas & Shox
Der Junge hat die Rap Skills gefressen! Nach den Mixtapes „Blues ausm Block“ und „Karlsruher Schule“ kommt Haze mit „Wie der Hase läuft EP“ um die Ecke. Trotz Technikakrobatik kommen die Tracks ungezwungen, und die erzählten Hoodtales brennen sich ins Gehirn.

 

Dillmann feat. Mimi – Pink
Starautor Dillmann, bekannt durch Werke wie „Oskar“ und der plash!Mag-Kolumne „Bekenntnisse eines Ex-Fans“ erprobt sich nach einigen Untergrund Releases an seiner ersten EP namens „Palette„. Gibt 1 Like, wenn ihr das Zu-Lesende, und 1 Kommentar, wenn ihr das Zu-Hörende besser findet.

 

A$AP Rocky – M’$
Der junge Mann ist wieder auf der Höhe. Sein neues Album trägt den Titel „At.Long.Last.ASAP“ und soll noch dieses Jahr erscheinen.

 

Issa – Whips & Chains
Whips kann man fahren und schnaltzen lassen. Chains können angelegt und getragen werden. Philosophie!

 

Vic Mensa feat. Kanye West – U Mad
Hier sind goldene Kriegselefanten im Spiel!

 

Boogie – Oh My
Wer das Mixtape „Thirst 48“ von Boogie noch nicht kennt, dem sei dieses Machwerk ans Herz gelegt.

 

MeetSims – Molly
Was genau wollen die haben? Den Spitzmaulkärpfling, den Wildmolly, den Mangroven-Molly oder den Segelkärpfling?

 

Raekwon feat. A$AP Rocky – I Got Money
Funktioniert super die Combo.

 

Bodega Bamz feat. Flatbush Zombies – Bring Em Out
Sieht verdammt ungesund aus. Bodega Bamz hat vor kurzem sein Album „Sidewalk Exec“ gedroppt. Beastcoast!

 

Armani White – Stick Up
Was zur Hölle sagt der Dude am 00:40? Viel zu schnell um zu folgen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*