FRANKFURT, MUSIK

Kennt ihr schon Namika??

namika-na-mi-ka-runffm

Und Ohrwurm gefällig? Auch noch einer, der zum sonnig strahlenden Wetter passt?? Da hat unser Frankfurter Mädsche mit marokkanischen Wurzeln hier definitiv was für euch.

In ihrem aktuellen Video zerlegt sie nämlich auf eingängliche Weise die Silben ihres Künstlernamens und nutzt diese dann noch wortgewandterweise für die Verse des Tracks. Dazu noch eine tolle Stimme und ganz viel Energie der sympatischen Dame, die zusätzlich zum Rap auch ihr Gesangstalent mit einfließen lässt.

Das Überraschungsvideo anlässlich der 10.000 FB Likes stammt aus der Linse von Mikis Fontagnier. Der Song ist ab sofort schon zu haben & stammt von der „Hellwach EP„, die am 28.08. ihm Rahmen des BuViSoCo erscheint, wo sie für das Land Hessen antritt.

namika-na-mi-ka-elegant-laut

Morgen kommt aber auch schon ihr Debütalbum „Nador„, das „eine Mischung aus Alternative Pop, Hiphop-Beats und orientalischen Klängen“ sein wird. Produziert wurde das Ganze von den Beatgees, die auch schon für MoTrip, Curse, Lary, Olson und Fabian Römer Songs geschmiedet haben.

Und Ali As wird ebenfalls drauf zu finden sein.

Zum grandiosen Abschluss haben wir hier noch etwas sehr Frankfurtmeeeesisches für euch – denn Namika ist wie Abdï in Goldstein Süd aufgewachsen und beide befreundete Familien stammen aus der Gegend um die Küstenstadt Nador. Sie sprechen über ihre Kindheitserinnerungen („Enten abballern auf so ’nem gefälschten Nintendo-Ding“), Lieblingsmenschen und das Musik Business.

Und da Namika als Support von TEESY auf dessen Tour dabei ist, sehen wir sie dann auch am 06.10. im Gibson!

NAMIKA: WebseiteFacebookInstagramTwitterYouTube

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*